Städtischer Grundschulverbund Wegwarte
Städtischer Grundschulverbund Wegwarte

Pausenhof

Es wird angestrebt den Schulhof in der Art umzugestalten, dass Kinder dauerhaft Bewe-gungsanreize haben. Hierfür bieten sich z.B. Möglichkeiten, die derzeit grauen Pflastersteine gegen bunte und mit Spiel-Motiven versehene Pflastersteine auszutauschen.

Diese Maßnahmen werden durch die Anschaffung neuer oder die Reparatur bestehender Pausenspielzeuge unterstützt. Kinder, die in der Pause durch Spiele (wie z.B. Bälle, Pferdeleinen, Balancierspiele usw.) gefordert sind, stärken ihre motorischen Fähigkeiten und streiten sich weniger. Durch die körperlichen Aktivitäten und vielseitigeren Spielmöglich-keiten erfolgt eine effektivere Pausenerholung. Die Teilnahme am anschließenden Unterricht kann viel ausgeglichener erfolgen und erhöht die Chancen für den Lernerfolg.

Die Stadt Büren hat bereits einen Raum neu gebaut, an dem nun eine Pausenspielzeug-verleihung aufgebaut werden kann.

Zudem sollen auf dem Schulhof Sitzmöglichkeiten aufgestellt werden. Kinder, deren Bewegungsdrang gering oder bereits gestillt ist, bedürfen einer Alternative zur Pausenhalle. Bei gutem Wetter soll es die Möglichkeit geben, draußen zu sitzen.

Spendenkonto unseres Fördervereins (Josefschule):

IBAN: DE31 4726 1603 0143 3334 00

Volksbank Brilon-Büren-Salzkotten eG

 

Vielen Dank!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschulverbund Wegwarte